Montag

18:30–19:30 Uhr Gemeinsames Training für alle
19:30–21:00 Uhr Training für Erwachsene und Fortgeschrittene

Mittwoch

18:30–19:30 Uhr Gemeinsames Training für alle
19:30–21:00 Uhr Training für Erwachsene und Fortgeschrittene

Zusätzlich zum regelmässigen Training unter der Woche führen wir jährlich vier Trainingswochenenden durch. Neben Karate trainieren wie an diesen Anlässen auch andere Kampfkünste wie Jiu-Jitsu, Judo oder Aikido.

Datum Anlass
9. Januar 2017 Erstes Training im neuen Jahr
18. und 19. März 2017 Trainingswochenende (10:00–12:00 und 14:00–16:00 Uhr)
17. und 18. Juni 2017 Trainingswochenende (10:00–12:00 und 14:00–16:00 Uhr)
7. und 8. Oktober 2017 Trainingswochenende (10:00–12:00 und 14:00–16:00 Uhr)
13. Dezember 2017 Letztes Training vor Weihnachten
6. und 7. Januar 2018 Trainingswochenende (10:00–12:00 und 14:00–16:00 Uhr)
Martin Bula

Martin Bula

Martin Bula ist 1960 in Murten geboren. Er trainiert Karate-Do seit 1976. Nebst Karate praktizierte er Judo, Aikido und Jiu-Jitsu.

1980 bis 1984 Studium der Journalistik, Germanistik und Philosophie an der Universität Freiburg. Arbeit beim SRK als Sozialarbeiter und Erwachsenenbildner. Seit 1993 Jugendarbeiter der Stadt Murten.

1978: 1. Osae-Budo Grad Osae-Do Ryu
1979: 1. Dan Karate-Do Shotokan
Seit 1979: Trainer des Karateclubs Murten
1991: J+S-Leiter Selbstverteidigung
1999: J+S-Leiter Karate

Nebst regelmässiger Arbeit als Karate- und Selbstverteidigungstrainer leitet Martin Bula Gewaltpräventions- und Interventionskurse an verschiedenen Schulen.

Doris Aeberhard

Doris Aeberhard

Doris Aeberhard ist 1958 in Murten geboren. Sie trainiert seit 1977 Karate-Do. Beruflich ist sie als Museumspädagogin, Erwachsenenbildnerin, Gedankencoach und Erlebnispädagogin tätig.

1994: 1. Dan Karate-Do Shotokan S.K.I.S.F.
1998: 2. Dan Karate-Do Shotokan S.K.I.S.F.
1990 – 1999: Karate Wettkampfkarriere auf nationaler Ebene
1999: J+S-Leiterin Karate
1999: J+S-Leiterin Selbstverteidigung
Seit 2001: Traditionelles Bogenschiessen

Ausbildungen in Sportmassage, Akupunktmassage nach Penzel, energetischer Massage, Vitalpraktik und schamanischen Trance- und Heiltechniken.

Andy Tschannen

Andy Tschannen

Jahrgang 1995, trainiert Karate-Do seit 2002, Sambo seit 2010.

1. Dan Grad Karate-Do

Clarissa Walther

Clarissa Walther

Jahrgang 1993, trainiert Karate-Do seit 2008.

1. Kyu Grad Karate-Do

Ein Anfängerkurs beim Karate-Do Murten dauert drei Monate und ist jederzeit möglich. Das erste Training gilt als kostenloses Schnuppertraining.

  Monatsbeitrag
Kinder bis zum 16. Geburtstag Fr. 57.-
Studenten und Lehrlinge Fr. 69.-
Erwachsene Fr. 82.-

Der Monatsbeitrag wird quartalsweise verrechnet. Der Preis ist eine Pauschale und beinhaltet das reguläre Karatetraining, die Trainingswochenenden und die Gurtprüfungen.

Das Dojo Musashi kann für einmalige oder regelmässige Anlässe gemietet werden. Mietpreise und weitere Informationen stellen wir Ihnen gerne per Anfrage zu.

Karate ist eine Lebensschule, Murtenbieter, 07.04.2010

Artikel lesen…

Ein ganz besonderer Tag, Murtenbieter, 16.10.2009

Ein ganz besonderer Tag war der letzte Sonntag, 11. Oktober für Kevin Ferreira aus Sugiez und den Karate-Do Musashi in Murten. Kevin Ferreira hat nach vielen Monaten intensiven Vorbereitens und Trainierens die Prüfung zum ersten Dan Karate-Do bestanden.

Artikel lesen…

Karate vermittelt Werte, Murtenbieter, 18.12.2008

Die genaue Bezeichnung der Kampfsportart ist Karate-Do. Do bedeutet Weg – ein Weg, den Martin Bula, Karatemeister, geht, ein Weg aber auch, dem seine Schülerinnen und Schüler folgen müssen.

Artikel lesen…