Das Dojo Musashi wurde 1993 als Trainingslokal vom Karate-Do Murten eingerichtet.

Das Interieur ist in den Chakrafarben gestrichen, was eine einzigartige Atmosphäre bewirkt. Die Trainingsfläche ist mit Tatamis ausgelegt. Das Dojo bietet somit ideale Voraussetzungen, um Karate und andere Kampfkünste auszuüben.

Für den Namen des Dojos ist der japanische Samurai Miyamoto Musashi Pate gestanden. Musashi wurde schon in jungen Jahren eine ungestüme Wildheit nachgesagt. So verstehen auch wir uns als eine «wilde» Schule, indem wir nicht einem Verband untergeordnet sind, sondern seit unserem Bestehen Unabhängigkeit pflegen.

Musashi wird von vielen als der größte Samurai aller Zeiten betrachtet.